Stiftgemetzel

Alle Spielerinnen und Spieler balancieren auf beiden Händen mit dem Zeige- und Kleinen-Finger einen Stift. Dabei ist darauf zu achten, dass alle einen ähnlichen Stift verwenden.

Hand mit abgespreizter Zeige- und Kleinem-Finger und Stift
Handhaltung

Wenn jeder es geschafft hat auf jeder Hand einen Stift zu balancieren, fängt das Spiel an.

Aufgabe ist es die Stifte der anderen Personen herunterzuschupsen. Sobald ein Stift herunter fällt, kommt die Hand auf den Rücken oder der Spieler scheidet aus.

Die letzte Person mit einem Stift auf der Hand hat gewonnen.

Bild von: Miguel Á. Padriñán