Das Schreispiel

Es werden zwei Gruppen gebildet. Die beiden Gruppen stellen sich in zwei Linien gegenüber. Aus der ersten Gruppe wird ein „Hörer“ ausgewählt. Dieser geht hinter die gegnerische Gruppe. Nun macht sich die erste Gruppe einen drei Wort Satz aus, den sie dem Hörer mitteilen möchte. Die Aufgabe der zweiten Gruppe ist es die Kommunikation zu verhindern. Dafür müssen sie lauter sein, als die andere Gruppe. (Sie müssen an ihren Plätzen stehen bleiben.) Die zweite Gruppe darf sich kurz eine Taktik ausmachen, werden die erste Gruppe ihren Satz findet. Nun gehen alle wieder zurück auf ihre Plätze und auf drei geht das Schreien los. Wenn der Hörer meint den richtigen Satz versanden zu haben hebt er den Arm. Das ist das Zeichen für alle leise zu werden und der Hörer sagt, was er verstanden hat. Ist es richtig hat die Gruppe gewonnen und es wird getauscht, ist es falsch geht es weiter. Nach drei Versuchen hat Gruppe eins verloren und es werden so die Gruppen getauscht.

Bild von: Moose Photos

Dieses Spiel ist auch auf English (Englisch) verfügbar.